www.tangentus.de Das aktuelle MOSAIK-Heft
www.tangentus.de
MOSAIK online Fanzine

Letzte Aktualisierung:
  26. Oktober 2017

Inhalt
Neues
Archiv
Zur Homepage
eMail
Gästebuch

vorige Seite
( 502   )

503 / November 2017
Luther und der Reichstag zu Worms
aktuelles MOSAIK-Heft


Heft 503
Heft 503
Comic (S.2-18,35-52):
Während Spalatin in einer Geheimaudienz mit Kaiser Karl vergeblich versucht, die Interessen Herzog Friedrichs und Martin Luthers zu vertreten, bereitet sich der Reformator in Wittenberg auf seine Reise zum Reichstag nach Worms vor. Die Stadt stellt einen einfachen Wagen zur Verfügung, mit dem Luther und Brabax zu ihrer Reise aufbrechen, die durch die jubelnden Menschen zu einem Triumphzug wird.
In Worms trifft Brabax auf Michael und Katharina Drachstädt, es gibt viel zu erzählen, denn die junge Familie erwartet Zuwachs.
Martin Luther soll zum Widerruf seiner Schriften gezwungen werden, doch er verlangt, anhand der Bibel widerlegt zu werden. Bei seiner Abreise verlässt sich Luther wiederum auf das zugesicherte freie Geleit, aber die Männer um den Marchés en des Tillas warten nur auf den Befehl des Kaisers, um zuzuschlagen...

Geschichtsbeiträge: Aus dem Freundebuch der Abrafaxe: Martin Luther (S.22/23); Dinge erzählen von Luther-Legenden (S.26/27)
Werbung: Nick (S.19); MOSAIK-Shop (S.31-33); MOSAIK-Aboschein / MOSAIK-Shop-Bestellschein (S.34)
Sonstiges: Die Abrafaxe im Extavium (S.20/21); Malen wie ein Meister (S.24/25); Mehr MOSAIK für euch! Mosaik Magic (S.28); 24. MOSAIK-Börse (S.28); Die Gewinner aus MOSAIK 500 (S.28); Tag der offenen Tür bei MOSAIK (S.29); Abenteuer Renaissance/ Ausstellung in Wittenberg (S.30); Impressum (S.33)

Bemerkenswertes:
503 Worms-Einleger
503 Worms-Einleger
  • auf Luthers Tisch steht ein Ventilator aus Holz mit Kurbel
  • unter den Personen, die Luther auf Seite 43 zujubeln, sind drei Bekannte aus der Harlekin-Serie (1976/77) zu sehen: der Sklave des Paschas, der Bürgermeister des dalmatinischen Dorfes und Harlekin selbst
  • die Verlesung aller Titel von Kaiser Karl V. zieht sich in die Länge
  • bei der Abreise aus Worms hat Luthers Wagen eine Metamorphose vom Zweiräder zur vierrädrigen Kutsche durchlaufen
  • in Teilen der Bundesländer Rheinland-Pfalz und Hessen wurde das Heft mit einem Einleger „Wir sind in Worms!” ausgeliefert. Auf der Vorderseite wird für den Sammelband „Schlag auf Schlag” und auf der Rückseite für die weiteren Hefte der Reformationsserie geworben.