www.tangentus.de Vor 30 Jahren
www.tangentus.de
MOSAIK online Fanzine

Letzte Aktualisierung:
  14. Januar 2010

Archiv
Inhalt
Neues
Zur Homepage
eMail


12/1989

2/1990

1/1990 (169)
Ein Sturm zieht auf
Vor 30 Jahren

Heft 1/1990
Heft 1/1990

Gerade berät der Mongolenherrscher Kublai Chan mit seinen Vertrauten, darunter Marco Polo, den bevorstehenden Überfall auf das japanische Inselreich. Rum-Nöle wird als Kundschafter ausgesandt, um die genaue Lage zu erkunden.
Auf japanischer Seite werden vom Befehlshaber Ruki Suzuki Vorbereitungen auf den erwarteten Angriff getroffen: die Schutzmauer ist vollendet, Kriegsgerät, Feuerstellen und Pech sind vorbereitet.
Zur gleichen Zeit unternehmen die Abrafaxe mit Kaoti eine Reise aus dem Tal der Samurai zu dessen in der Nähe lebenden Verwandten. Dort treffen sie jedoch niemanden mehr an. Während sich die Abrafaxe schlafen legen, sieht sich Kaoti in der Gegend um und fällt dem gerade gelandeten mongolischen Spähtrupp in die Hände.

Bemerkenswertes:
  • nachgedruckt im Sammelband 43 „Mission Hai Lung”
  • die Doppelseite 8/9 ist mit sechs Vierzeilern getextet:
    Nacht ist's, Mond scheint, Sterne funkeln
    und im Dunkeln Dschunken schunkeln,
    alles ist ganz wie es soll,
    nämlich sehr geheimnisvoll.
    [...]
  • gereimte Textkästen:
    Wir hatten uns schon viele Wochen
    im Tal der Samurai verkrochen
    und dachten nicht an die Gefahr,
    die doch schon ziemlich nahe war.
    Nach einem Marsch von vielen Stunden
    ward dann das Fischerhaus gefunden.
  • auf Seite 4 ist ein Teebeutel zu sehen
  • die ersten vier Seiten schildern die Ausgangslage vor dem Überfall Kublai Chans auf Japan