www.tangentus.de Archiv
www.tangentus.de
MOSAIK online Fanzine

Letzte Aktualisierung:
  17. Juli 2008

Archiv
Inhalt
Neues
Zur Homepage
eMail

vorige Seite nächste Seite
( 6/1988 8/1988 )

7/1988 (151)
Eine Piratenhochzeit
Archiv
Heft 7/1988
Heft 7/1988

Um gegen den Thai-Box-Meister Bobo anzutreten, werden die Abrafaxe auf die Kampfplattform gebracht. Da sie sich immer noch ohnmächtig stellen, können sie das Überraschungsmoment ausnutzen und Bobo ins Wasser befördern, woher er nach einem Krebsangriff wieder herausgeschossen kommt, hart landet und außer Gefecht ist. Der Chef der Orang Laut, der mit dem Kampf seiner Braut, der entführten Prinzessin, imponieren wollte, ist von diesem Kampfende sehr enttäuscht. Er will die Prinzessin aus ihrer Kajüte holen lassen. Weil sie nicht antwortet, bricht er die Tür auf und trifft auf unerwartet viel Wasser - denn Alex hatte das Schiff von unten angebohrt und die Prinzessin in das Tauchboot aufgenommen.

Bemerkenswertes:
  • nachgedruckt im Sammelband 38 „In den Händen der Orang Laut”
  • Abrax' Ansage: „Verehrtes Publikum! Wegen eines plötzlichen Unwohlseins des Inselweltmeisters aller Klassen im Thai-Boxen Bobo muss der Beginn der Veranstaltung leider etwas verschoben werden. Wir bitten um Geduld!”
  • Gespräch zwischen dem Chef und Balibi über Frauen: „Wo bleibt die Puppe denn überhaupt? Balibi, geh doch mal runter und sieh nach, wie weit sie mit dem Umziehen ist.” – „Das kenne ich. Meine Alte trödelt genauso, wenn sie sich feinmacht.”
  • der Chef benutzt ausgiebig Onomatopöien (Soundwords): „BUFF”, „BUMM BUMM”, „KRACH” und „WUSCH”