www.tangentus.de Archiv
www.tangentus.de
MOSAIK online Fanzine

Letzte Aktualisierung:
  29. Mai 2008

Archiv
Inhalt
Neues
Zur Homepage
eMail

vorige Seite nächste Seite
( 389 391 )

390 / Juni 2008
Johannas Vision
Archiv
Heft 390
Heft 390
Comic (S.2-18,35-52): Während Brabax, in den Händen des Herrn von Waldenfeld und des Kaplans, auf die vollständige Erfüllung seines Plans wartet, sind die Dorfbewohner skeptisch. Doch da der Burggraben inzwischen gefüllt ist, helfen dem Freiherrn auch die Klauseln und Spitzfindigkeiten des Kaplans nichts – er muss den Bauern den Bach zurückgeben.
Heft 390 Sonderausgabe
Heft 390 Sonderausgabe
Inzwischen ist Johanna erwacht und gibt fiebrige Prophezeiungen von sich: sie sieht den Burgturm einstürzen. Der Kaplan will sich überzeugen, dass in den Säcken in der Mühle tatsächlich Korn enthalten ist. Da beginnt der Hang des Burggrabens abzurutschen, nachdem Brabax mit einer explodierenden Kohlendioxidflasche nachgeholfen hat. Die Mühle mitsamt Kaplan wird weg geschwemmt, der Turm bricht zusammen, der Freiherr und sein Bogenschütze landen im Schlamm; nur Brabax kann sich an einem Rest des Turms festhalten. Er wird von Abrax und Califax gerettet, aber als Retter des Dorfes gilt Johanna, die mit ihren Visionen alles vorhergesehen und die Bauern gewarnt hatte.

Geschichtsbeiträge: Landleben im Mittelalter Teil 2: Entwicklung der Feldarbeit (S.24/25); Mythen und Traditionen in unserer Kultur - Teil 1: Kultur?! (S.26/27)
Leserpost: (S.28/29)
Werbung: Kinder JOY (S.19); MOSAIK-Shop (S.30,32,33); NICK (S.31,34);
Sonstiges: Die Abrafaxe im Exploratorium (S.20/21); Spaß und Faxen (S.22/23); Impressum (S.30); Abokarte / MOSAIK-Shop-Bestellschein (Anhang)

Bemerkenswertes:
Marty Feldman
Marty Feldman
  • zum Comic-Salon in Erlangen erschien ein Variantcover-Heft, dem eine DVD mit dem Film von 1996 „40 Jahre MOSAIK – 20 Jahre Abrafaxe” beilag. Anstelle der Abo- und Bestellkarte hatte dieses Heft weiße Signierseiten
  • in ihren Visionen zitiert Johanna einen Song von „Ton Steine Scherben”: „Der Turm stürzt ein! Der Turm stürzt ein! Hallelujah, der Turm stürzt ein!”
  • einer der Bauern ähnelt dem britischen Komiker Marty Feldman (1934–1982)
  • das Heft endet mit einem asterixschen Dorfgelage, nur der Sänger ist weder gefesselt noch geknebelt